Der Peacefond


Über den Peacefond werden Interessenten (Peacemaker) für die App gesammelt.

Projekte für Social Economy werden gesucht und den Peacemakern vorgestellt.


DAS VOTING

Jeder Peacemaker kann für Projekte voten.

Jedes Projekt, das Stimmen bekommt, gewinnt und profitiert vom Peacefond,

denn jedes Projekt bekommt den Anteil seiner Stimmen.

DIE VORAUSWAHL

Wir stellen eine Auswahl an gemeinnützigen Projekten vor, ihr voted.

Du möchtest ein Projekt oder eine gemeinnützige Organisation für den Peacefond vorschlagen,

du hast eine eigene NGO oder eine gute Idee, von der du sagst: Das braucht die Welt?

 



An Unternehmen, die das niedere Geschäft des gewerblichen Stalkings betreiben:

ACHTEN SIE AUF DEN WIDERSPRUCH ZUR NUTZUNG MEINER DATEN! 

sonst wird es unbequem und teuer für Sie

0173 . 624 66 24

cu@impact-one.de


Idee & Projekt: Susanne Fritz
Grafik & Design: Nadja Elaine Schuitz